Paulusgemeinde Lüneburg

"Paulus" ist eine evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Lüneburg. Sie erstreckt sich über die Stadtteile Kreideberg und Ochtmissen und hat rund 4000 Mitglieder. (Titelbild: Edith Pfeifer)

1376056104.xs_thumb-

KredO-Jahresbericht 2016

Einmal pro Jahr legen wir unserem Gemeindebrief einen "KredO"-Jahresbericht bei. Die aktuelle Beilage erinnert an besondere Ereignisse im Stadtteil- und Gemeindehaus KredO (Kreideberg/ Ochtmissen) im Jahr 2016.
Dokument: Kreuz_Quer_kredo-ja... (SWF)
1376056104.xs_thumb-

Unser neuer Gemeindebrief ist da

Das Thema unserer Ausgabe für März bis Mai 2017 lautet. "Es gibt nichts Gutes - außer man tut es." Viel Freude beim Lesen wünscht die Kreuz&Quer-Redaktion
Dokument: Kreuz_Quer_maerz201... (SWF)
1376056104.xs_thumb-

Willkommen 2017

Gottes Segen wünschen wir allen Freundinnen und Freunden zum neuen Jahr 2017! Für unsere Gemeinde ist dies ein besonderes Jahr, denn sie besteht nun 50 Jahre. Das wollen wir feiern - mit mehreren, über das Jahr verteilten Aktionen. Den Auftakt bildet der
  • Festgottesdienst am Sonntag, 26. März,
um 10 Uhr in der Pauluskirche, die Predigt hält Landessuperintendent Dieter Rathing.
1483712755.medium

Bild: Kirchenfenster der Pauluskirche (Foto Andreas Tamme)

1376056104.xs_thumb-

Frohe Weihnachten

23 mal haben wir uns in dieser Adventszeit 2016 vor einem Haus in Ochtmissen versammelt. Der Lebendige Adventskalender mit seinen besinnlichen Momenten war ein kostbarer Schatz im Zugehen auf das Weihnachtsfest. Danke Ulrike Schmeling für die Organisation, den Gastgebern und allen Gästen. Ihnen wünschen wir gesegnete, friedvolle Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr des Herrn 2017!
1482580261.medium

Bild: Der letzte Lebendige Adventskalender 2016 öffnete bei Familie Rose seine Türen. (Foto Merten)

1376056104.xs_thumb-

Musik-Gottesdienst am 2. Weihnachtstag

Strahlende Trompetenklänge und besinnliche Weisen für zwei Celli sind in der Pauluskirche am 2. Weihnachtstag zu hören, der Gottesdienst in der Kirche auf dem Kreideberg beginnt um 10 Uhr. Es musizieren Anton Borderieux, Franziska Borderieux, Lisa Marie von Mansberg und Ulrike Schmeling. Die Predigt hält Pastor Hartmut Merten.

1482576214.medium_hor

Bild: (c)by www.lichtemomente.net

1376056104.xs_thumb-

Der neue Gemeindebrief ist da

"Lichtpunkte" lautet der Titel unseres aktuellen Gemeindebriefs. Darin finden Sie auch allerhand Hinweise auf musikalische und andere Veranstaltungen in der Advents- und Weihnachtszeit. Viel Freude beim Lesen - und herzlich willkommen in der Paulusgemeinde!
Dokument: Kreuz_Quer_dezember... (SWF)
1376056489.xs_thumb-

Sommerfreizeit für Jugendliche

Reinspringen! Abtauchen! Freischwimmen! Die nächsten Sommerferien kommen bestimmt - und damit auch die Chance, zwei unvergessliche Wochen mit der Evangelischen Jugend in Italien zu erleben. Mit einer garantiert großen Portion Sonne am Himmel und im Herzen erwarten uns in Ostiglia Carla und Claudio vom 24. Juni bis 08. Juli. Wer einmal da war, will wieder hin: See und Pool, Bungalows und Zelte gehören uns allein und bieten perfekte Voraussetzungen für eine gute Zeit. Ausflüge ins nicht weit entfernte Verona und an die Adriaküste versprechen Abwechslung. Wer zwischen elf und 15 Jahre alt ist, kann sich ab sofort anmelden. Der Reisepreis (ab 499,-- EUR) umfasst sämtliche Leistungen von Hin-und Rückfahrt im bequemen Bus, über leckere Vollverpflegung bis hin zu Programmgestaltung und verlässlicher Betreuung. Die Anmeldung zum Dowload gibt es hier. Weitere Informationen sind über Diakon Hergen Ohrdes erhältlich.
Dokument: Anmeldung_Sommerfre... (PDF)
Profile-small

KredO-Family

Am Samstag, dem 22. Oktober 2016, treffen wir uns wieder von 15°° bis 17:30 Uhr 

diesmal in der Gemeinschaftsunterkunft am Ochtmisser Kirchsteig im Gruppenraum (Haus 5).

Bei Kaffee/Tee und Kuchen werden wir gemeinsam Basteln.

Alle sind ganz herzlich eingeladen!!!

1476877836.medium_hor

Bild: KredO

Profile-small

Herbstferien 2016 im Jugendcafé Kreideberg


Mo, 3.10.               Feiertag

Di, 4.10.                Das Jugendcafé ist aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen.

Mi, 5.10.                9:00 – 13:30 Uhr: Ausflug ins SCHUBZ zum Apfelsaft pressen, 3,- €, schriftliche Anmeldung bis 30.9.

Do, 6.10.                Das Jugendcafé ist aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen.

Fr, 7.10.                Das Jugendcafé ist aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen.

Mo, 10.10.              16:00 – 19:30 Uhr: Offener Treff

Di, 11.10.               9:00 – 17:00 Uhr: Tagesausflug in den Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf, 5,- €, schriftliche Anmeldung bis zum 5.10.

Mi, 12.10.              16:00 – 19:30 Uhr: Kürbisse aushöhlen und Kürbissuppe kochen, 2,-€, Anmeldung bis 10.10.

Do, 13.10.              18:00 – 20:00 Uhr: Filmabend unter freiem Himmel im Innenhof des KredOs mit dem Film „Alles steht Kopf“. Bitte warme Decken mitbringen. Bei sehr schlechtem Wetter muss die Veranstaltung drinnen stattfinden.

Fr, 14.10.               14:00 – 18:00 Uhr: Offener Treff    

 

Für die Ausflüge in den Wildpark Nindorf und fürs Apfelsaft Pressen im SCHUBZ liegen Extra-Anmeldezettel im Jugendcafé bereit. Gleichzeitig mit der Anmeldung ist jeweils der Kostenbeitrag zu bezahlen. Bei kurzfristiger Wiederabmeldung, können wir den Kostenbeitrag nicht zurückerstatten. Alle Angebote ohne Angabe eines Kostenbeitrags sind kostenfrei.

Jugendcafé Kreideberg, Neuhauserstr. 3, 21339 Lüneburg, Tel. 04131/ 7899194, Ansprechpartnerinnen: Sabine Liegmann, Hanna Steudtner

1473845520.medium_hor

Bild: Jugendcafé Kreideberg

1376056104.xs_thumb-

Neue Verbindungen

Die Menschen in der Paulus Gemeinde stehen im Mittelpunkt der Visitation von Superintendentin Christine Schmid. Die Leiterin des Kirchenkreises  besucht  das Gemeindegebiet, das den Kreideberg und den Stadtteil Ochtmissen umfasst, seit Anfang der Woche mit dem Rad. Sie kommt mit Menschen im Schrebergarten, in der Flüchtlingsunterkunft, bei der Feuerwehr, mit dem Bürgermeister, mit Vertretern des Sportzentrums Ochtmissen und den Schulen ins Gespräch. „Wie in allen Stadtteilen wird das Leben immer bewegter und bunter. Mich interessiert vor allem: wie gelingt unter heutigen Bedingungen Zusammenleben, wo kann man Zusammenhalt fördern. Mich freut zum Beispiel die intensive Zusammenarbeit der Gemeinde mit den Schulen, dadurch haben Jugendliche in Krisen verläßliche Ansprechpartner im Stadtteil.“ 

Seit der letzen Visitation, die regelmäßig alle sechs Jahre in den Kirchengemeinden stattfindet, wurde aus dem Paulus Gemeindehaus ein Stadtteilhaus: das KredO. Die Mitarbeitenden  vom Allgemeinen Sozialdienst der Stadt, vom Verbund sozialtherapeutischer Einrichtungen und der Pauluskirche arbeiten unter dem Leitwort „Leben gelingt gemeinsam“ eng zusammen. „Das KredO ist ein offenes Haus mit vielen Angeboten für die Bürger aller Altersgruppen, die gern auch gemischt werden“, machen Pastorin Kerstin Herrschaft, Pastor Hartmut Merten und Diakon Hergen Ohrdes deutlich. Ein besonderes Projekt ist zum Beispiel „Generationen im Gespräch“: An den Themen-Abenden kommen Menschen zwischen 13 und 80 Jahren zusammen. Am Dienstag drehte sich dabei alles um den Film „Das Wundern von Bern“, der nicht nur eine besondere Fußballgeschichte beschreibt sondern auch das Leben einer Familie in der Nachkriegszeit. „Der Austausch über Generationen hinweg ist spannend, schafft Verbindungen und Verständnis“, freut sich die Superintendentin. Der Kreideberg ist der Stadtteil mit dem höchsten Anteil an Senioren in ganz Lüneburg, langsam vollzieht sich ein Generationenwechsel.

Am Sonnabend, 27.8. um 15 Uhr startet zudem ein neues Projekt: das „KredO-Family“-Treffen, zu dem deutsche Familien und Flüchtlingsfamilien eingeladen sind. „Es geht darum, gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen, mit Spielen und Kaffeetrinken – und auf spielerische Weise  etwas über das Leben und die Traditionen der jeweils anderen Familien zu erfahren“, so Diakon Hergen Ohrdes und Sozialpädagogion Hanna Steudtner. Interessierte können sich noch anmelden unter der Telefonnummer 04131 23 29 48.

Über ihre Eindrücke der Visitationswoche berichtet Christine Schmid am Sonntag, 28. August um 10 Uhr im Gottesdienst. Der Chor der Paulusgemeinde begleitet den Gottesdienst, in dem Pastor Hartmut Merten predigt, musikalisch. Im Anschluss besteht beim Kirchen-Kaffee die Gelegenheit zum Gespräch mit der Superintendentin.

Tina Hueske

1472115993.medium

Bild: Superintendentin Christine Schmid in der Runde "Generationen im Gespräch". Foto: Tina Hueske

Weitere Posts anzeigen